Österreichische Künstlerin und Filmemacherin

Lisa Mona, ehemalige Grafikdesignerin, schloss mit einem Bsc in Medientechnik und -design (2016) und einem MA in Digital Arts (2019) ihre Ausbild an der FH Hagenberg (Österreich) ab. Sie ist selbstständige Filmemacherin und Illustratorin und beschäftigt sich mit Art Direction, Storytelling und Charakterdesign, um einzigartige animierte Kurzfilme zu kreieren.

Skillset

2D/3D Animation, Character-Design, Visual Development, Stop-Motion, Porträts, Buchillustrationen (traditionell als auch digital), Game Art. Dazu kannst Du gern mein Portfolio durchstöbern.

Anfragen

Anfragen werden gern an art (at) lisa-mona.at entgegengenommen. Ich freue mich auf zukünftige, spannende Projekte!

Mein Hintergrund

Geboren und aufgewachsen bin ich in einem kleinem Dorf in Oberösterreich. Seit meiner Kindheit liebe ich es zu zeichnen, zu malen und mir künstlerisch neue Welten zu schaffen. In Linz habe ich dann eine solide Grundausbildung in Grafik- und Webdesign an der HTL für Grafik und Kommunikationsdesign genoßen. Nach meinem Matura-Abschluss habe ich in verschiedenen Firmen und Agenturen als Grafikerin gearbeitet. Heute bin ich immer noch mit Leidenschaft dabei neue Designs zu entwickeln. Dazu bin ich meinen eigenen Weg gegangen, um meine Stimme und meinen Stil zu finden. Ich glaube fest daran, dass das Geheimnis des Erfolgs darin liegt, genau das zu machen, für was dein Herz schlägt.


Als Filmemacherin liebe ich es eine Idee vom Beginn bis zum Ende zu entwickeln. Ich kreiere neue Charaktere basierend auf den Menschen, die ich im Alltag treffe oder aus meiner Fantasie. Dabei tauche ich tief in die Psychologie der Figur ein, erforsche wie sich ein Charakter bewegt und wie er aussieht. Seit meiner Kindheit interessiere ich mich außerdem sehr fürs Schauspielen und wie man seine Emotionen über Bewegung ausdrückt.

Mountaineer and climbing – Lisa Mona
Ein anderes Hobby von mir ist Bergsteigen und Klettern. Dieses Foto hat meine beste Freundin im Mai 2020 aufgenommen.