Französisch lernen

Französisch lernen

posted in: blog | 0

Vor ungefähr einem Jahr habe ich begonnen Französisch mit einer App zu lernen. Ich habe den Klang dieser Sprache immer schon geliebt. Außerdem bin ich ein großer Fan von französischen Filmen, wie zum Beispiel Le fabuleux destin d’Amélie Poulain. Leider war mein Fortschritt zu Beginn nicht besonders groß. Um ehrlich zu sein, hatte ich neben dem Studium auch zu wenig Zeit dazu.

Im Juni fand ich eine großartige Lehrerin, welche in der Nähe von mir wohnt. Seither nehme ich jede Woche Französischstunden bei ihr. Odile ist eine ehrliche und charmante Französin, die mittlerweile einige Jahre in Österreich lebt – und zuvor in Deutschland gelebt hat. Mit ihrer Hilfe schaffe ich große Fortschritte. Mit diesem Erfolg freue ich mich jetzt, in naher Zukunft nach Frankreich zu reisen. Darüber hinaus würde ich mich über Jobmöglichkeiten in großen, französischen Studios in Paris und Lyon freuen.

Gestern habe ich begonnen, meine gesamte Website auf Französisch zu übersetzen. Ältere Blogeinträge werde ich nicht übersetzen, diese werden nur auf Englisch zu lesen sein.


Das Foto, das ich für diesen Beitrag verwendet habe, ist von Green Chameleon (unsplash).

Leave a Reply